Ergebnis Jahresrechnung 2015

     
Aufwand   Fr. 569'261.95
Ertrag   Fr. 544'485.65
Ergebnis (Aufwandüberschuss)   Fr.   24'776.30
Besserstellung gegenüber Voranschlag   Fr.   16'534.85

Neues Eigenkapital per 1.1.2016

  Fr. 304'457.19
Selbstfinanzierungsgrad   116.76, Mittelwert 109.27*
Selbstfinanzierungsanteil   10.63, Mittelwert 11.04*
Zinsbelastungsanteil   -1.68, Mittelwert -2.00*
Kapitaldienstanteil   12.54, Mittelwert 11.41*
Bruttoverschuldungsanteil   94.08, Mittelwert 86.75*
Investitionsanteil   22.82, Mittelwert 19.48*
* Mittelwert von 2011 - 2015    
     
Genehmigung Gemeinderat   24.05.2016
Genehmigung Gemeindeversammlung   steht noch aus (Versammlung 17.06.2016)

Voranschlag 2016; Steueranlage

 

Der Voranschlag für das Jahr 2016 mit einem Aufwandüberschuss von Fr. 40'491.50 beim Gesamthaushalt (inkl. Spezialfinanierungen) wurde von der Gemeindeversammlung am 4. Dezember 2015 mit folgenden Ansätzen beschlossen:

Gemeindesteueranlage   1.69
Liegenschaftssteuer   1.5 o/oo des amtlichen Wertes
Hundetaxe   Fr. 70.00
Wassergebühr   Fr. 0.00
Abwassergebühr   Fr. 200.00 Grundgebühr für 1. Wohnung
    Fr. 100.00 Grundgebühr für jede weitere Wohnung
    Fr. 1.10 pro Kubikmeter Abwasser
Kehricht   Fr. 80.00 pro Wohnung, Ferienhaus, Gewerbe
    Fr. 80.00 pro weitere Wohnung
    Fr. 40.00 pro Alpbetrieb und Weidhaus